Region Schweinfurt bekommt knapp 80.000€ von Landesstiftung

30. November 2015 | Haushalts- und Finanzpolitik

Fünf Projekte im Landkreis Schweinfurt werden bezuschusst/ MdL Petersen: „Zentrale Unterstützung für wichtige Projekte“

In seiner letzten Sitzung hat der Stiftungsrat der Bayerischen Landesstiftung wieder einmal über Förderanträge aus dem gesamten Freistaat Bayern befunden. Darunter sind erfreulicherweise auch Anträge aus dem Landkreis Schweinfurt.

„Im Jahr 2015 kann sich die Region über insgesamt 79.159€ freuen“, teilt die SPD-Landtagsabgeordnete Kathi Petersen (Schweinfurt) mit.

Für den Umbau und die Restaurierung des ehemaligen Rathauses zum Friedrich-Rückert-Zentrums in Oberlauringen erhält der Markt Stadtlauringen 31.200€. Mit diesem Zentrum soll das literarische Werk von Rückert, der seine Jugend in Oberlauringen verbracht hat, auf anschauliche Weise dargestellt werden.

Für die Restaurierung der Orgel in der Kath. Filialkirche „St. Kilian“ in Wettringen gehen ebenfalls 5.000€ in den Markt Stadtlauringen. Weiterhin wird mit 5.059€ die Restaurierung des Schlosses Craheim in Wetzhausen unterstützt. Das zwischen 1908 und 1910 erbaute Schoss dient seit 1968 als christliche Begegnungsstätte.

Gute Nachrichten auch für Donnersdorf: Dort wird die Außenrenovierung der Kath. Pfarrkirche „St. Johannes der Täufer“ mit 25.400€ bezuschusst.

12.500€ gehen schließlich nach Wasserlosen. Mit dem Geld wird die Sanierung der Treppenanlage und der Stützmauern an der Kath. Kuratienkirche „St. Cyriakus“ in Schwemmelsbach subventioniert.

„Es freut mich sehr, dass hier seitens der Bayerischen Landesstiftung eine wertvolle Unterstützung für wichtige Projekte in unserer Region erfolgt ist“, so Petersen.

  • 28.06.2016, 10:00 Uhr
    Sitzung des SPD-Arbeitskreises für Gesundheit und Pflege | mehr…
  • 28.06.2016, 13:00 Uhr
    Sitzung des Ausschusses für Gesundheit und Pflege | mehr…
  • 29.06.2016, 10:00 Uhr
    Sitzung der SPD-Landtagsfraktion | mehr…

Alle Termine

Die bayerische Schuldenuhr tickt ohne Pause. Zinsen für die BayernLB:

2.232.957.017 €

  • Pro Tag: 977.621,92 €
  • Pro Stunde: 40.734,25 €
  • Mehr erfahren