Region Schweinfurt erhält rund 140.000€ aus Bayerischem Kulturfonds

24. Juni 2015 | Haushalts- und Finanzpolitik

Stadt Schweinfurt bekommt knapp 77.000€, Landkreis 65.000€/ MdL Petersen ermutigt zu weiteren Antragsstellungen

In seiner heutigen Sitzung hat der Haushaltsausschuss über die Verteilung der Mittel aus dem Bayerischen Kulturfonds, mit dem seit 1996 die kulturelle Szene unterstützt wird, befunden, wie die SPD-Landtagsabgeordnete Kathi Petersen (Schweinfurt) mitteilt.

Insgesamt werden 144 Projekte aus den Bereichen Theater, Museum, Musik u.ä. mit insgesamt rund 6,1 Mio.€ bezuschusst. Davon gehen 541.600€ nach Unterfranken (2014: 208.135€). Damit liegt man im bayernweiten Vergleich der Regierungsbezirke auf Rang 4.

In der Schweinfurter Region werden insgesamt sechs Projekte mit einem Zuschuss von 141.400€ unterstützt.

Die Stadt Schweinfurt erhält:

  • 30.000€ für die Literaturausstellung "Weltpoesie allein ist Weltversöhnung - Friedrich Rückert - Dichter, Orientalist, Zeitkritiker"

  • 10.000€ für die Ausstellung mit Werken des Bildhauers Werner Mally in der Kunsthalle Schweinfurt

  • 16.400€ für ein Ausstellungsprojekt mit der Künstlergruppe WIR in der Kunsthalle Schweinfurt

  • 20.000€ für die Ausstellung "Gott und die Welt" in der Kunsthalle Schweinfurt in Kooperation mit Museum Georg Schäfer und Dekanat St. Johannis

In den Landkreis Schweinfurt gehen:

  • 25.000€ für das Open-Air-Theater "Fräulein Schmitt und der Aufstand der Frauen" auf dem Marktplatz zum Anlass des 70-jährigen Kriegsendes, Gerolzhofen

  • 40.000€ für den Bau von Veranstaltungs- und Proberäumen für die örtlichen Chöre und den Musikverein, Bergrheinfeld

Petersen fordert in diesem Zusammenhang dazu auf, Anträge für 2016 an die Regierung von Unterfranken zu stellen. „Ich freue mich, dass es diese Unterstützung gibt. Es könnte aber noch mehr sein. Daher bestärke ich alle Kulturschaffenden darin, Anträge für ihre Projekte bei der Regierung von Unterfranken einzureichen. Wenn noch mehr Geld für Kultur in unsere Region fließt, profitieren alle davon“.

  • 01.10.2016, 10:00 Uhr
    Eröffnungsfeier UFRA | mehr…
  • 01.10.2016, 14:00 Uhr
    Herbstfeier des VdK Schweinfurt Süd | mehr…
  • 02.10.2016, 11:30 Uhr
    Gemeindeempfang zum Erntedankfest | mehr…

Alle Termine

Die bayerische Schuldenuhr tickt ohne Pause. Zinsen für die BayernLB:

2.326.234.662 €

  • Pro Tag: 977.621,92 €
  • Pro Stunde: 40.734,25 €
  • Mehr erfahren