"Summer" Time in Schweinfurt

05. August 2015 | Landwirtschaft und Ernährung

SPD-Landtagsabgeordnete Petersen, Strohmayr und Müller besichtigen neuen Bienenstock der Schweinfurter Sparkasse

Im Zuge ihrer Sommer-Tour durch Bayern machten die SPD-Landtagsabgeordneten Dr. Simone Strohmayr (Augsburg) und Ruth Müller (Landshut) auf Einladung von MdL Kathi Petersen auch in Schweinfurt Halt.

Auf dem Programm stand dabei der Besuch der Schweinfurter Sparkasse, wo man sich den von der Umweltstation Reichelshof im Rahmen der Initiative „Schweinfurt summt“ aufgestellten Bienenstock ansehen wollte. Die Initiative möchte zeigen, wie wichtig Bienen für uns alle sind, z.B. bei der Bestäubung von Wild- und Kulturpflanzen oder bei der Produktion von Honig oder Bienenwachs.

Gemeinsam mit Vorstandsvorsitzendem Johannes Rieger und Sparkassen-Mitarbeiterin Verena Wieland ließen sich die Parlamentarierinnen von Imker Thomas Wolf die Arbeit der Bienen erläutern. Informationen zur Initiative selber übermittelten Angelika Imgrund (Leiterin Umweltstation Reichelshof) und Andrea Gutzeit (Projektmanagent&Öffentlichkeitsarbeit).

Besonders interessant war der Besuch für MdL Ruth Müller: Sie ist Mitglied des Landwirtschaftsausschusses und bei der SPD-Landtagsfraktion speziell für das Thema Bienen und Imkerei zuständig.

  • 09.09.2016, 14:00 Uhr
    Tagung "Christen in der Politik" | mehr…
  • 10.09.2016, 09:00 Uhr
    Tagung "Christen in der Politik" | mehr…
  • 10.09.2016, 17:00 Uhr
    Kulturveranstaltung des Landkreises Schweinfurt | mehr…

Alle Termine

Die bayerische Schuldenuhr tickt ohne Pause. Zinsen für die BayernLB:

2.296.100.315 €

  • Pro Tag: 977.621,92 €
  • Pro Stunde: 40.734,25 €
  • Mehr erfahren